Projektpause

Ihr Lieben, Heldenmut wird im Juni eine kurze „Frühsommerpause“ machen. Bei mir drängt sich gerade ein anderes Projekt in den Vordergrund, für das ich mir gerne mehr Zeit nehmen würde. Wenn es gut läuft, kann ich im Juli davon berichten. Bis dahin stöbert gerne in den alten Artikeln oder meldet euch rechts zum Newsletter an,…

Gott hat keine Lieblingskinder

Wie viele Christen sind unzufrieden mit ihrer Beziehung mit Gott? Wir wünschen uns, ihn mehr zu erleben, seine Stimme klarer zu hören. Aber wir haben uns mit dem Ist-Zustand abgegeben. Wir denken, wir gehören halt nicht zu den wenigen Auserwählten, die, wie unsere biblischen Vorbilder, so eng mit ihm unterwegs sein können, so nah an…

Heimkommen

Was bedeutet „heimkommen“ für dich? Was bezeichnest du als dein Heim oder Zuhause? Ist es der Ort, an dem du aus vollem Halse unter der Dusche singen kannst? Wo du aufgewachsen bist?  Oder ist Zuhause für dich vielleicht eine Person? Deine Familie? Dein Partner?

Wasserläufer

Wie oft hören wir von Menschen, die einen Missionseinsatz gemacht haben, von dieser Zeit wahnsinnig begeistert erzählen? Sie schwärmen davon, wie nah sie Gott in dieser Zeit waren, wie sie immer wieder sein Eingreifen erlebt haben und wie viel Segen sie erhalten haben, indem sie andere gesegnet haben. Und meistens sagen sie an irgendeinem Punkt…

Herz-OP auf dem Kampffeld

Letztens hatte ich eine Herz-OP. Nicht an meinem physischen Herzen, aber an meinem geistlichen. Manchmal macht Gott das. Oder besser: Manchmal muss Gott das machen. Schließlich bedeutet eine Herz-OP, ob am tatsächlichen Herzen oder im übertragenen Sinne, erstmal nichts Gutes. Etwas ist nicht so, wie es sein sollte. Auf der anderen Seite bedeutet eine Operation…

Lieben und lieben lassen

Wofür bist du auf dieser Erde? Was ist dein Ziel, was der Sinn deines Lebens? Ist es, eine Familie zu haben? Glücklich zu sein? Sorgenfrei leben zu können? Einen Abdruck zu hinterlassen? Menschen zu prägen? Menschen zu Jesus zu führen? Diese Dinge sind alle gut, aber ich glaube nichts davon eignet sich als Ziel unseres…